Relevante Floorball-Nachrichten aus der ganzen Welt

Das Allstar-Team der Floorball-Bundesliga 2016

Das Floorballmagazin hat seine Allstars der vergangenen Saison gekührt. Hier ist die Top6 der deutschen Floorball-Eliteliga.

Tor: Nils Hallerstede (TV Lilienthal)
Der Nationalspieler ist laut dem Fachmagazin in perfekter Form für das WM-Jahr. Er trug mit seinen Paraden wesentlich zum Finaleinzug der Lilienthaler bei.

Abwehr: Fritz Herrmann (ETV Piranhhas Hamburg)
„Seine vielleicht beste Saison“, schreibt das Floorballmagazin über Herrmann, der den ansonsten zahnlosen Hamburgern das notwendige Quäntchen Druck aus der zweiten Reihe verlieh.

Abwehr: Fabio Witte (BAT Berlin)
Laut Floorballmagazin ist der Berliner Kapitän Witte der „Mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit der Aufsteiger des Jahres“.

Center: Jarmo Eskelinen (UHC Weißenfels)
51 Vorlagen in 18 Spielen – genug gesagt.

Flügel: Janos Bröker (TV Lilienthal)
Sieben von acht Spielern in der Top-Scoring-Liste besitzen einen finnischen Pass. Auf Platz drei der einzige Deutsche Janos Bröker.

Flügel: Anssi Soini (UHC Weißenfels)
60 Tore in 18 Spielen. Soinis Treffsicherheit war herausragend.